Über mich:

Jasminka Sakac, freischaffende Künstlerin

Ich wurde am 16. Dezember 1973 in Wörgl/Österreich geboren und bin seit 1999 in Einsiedeln wohnhaft. Schon in frühester Kindheit war mir die Farbenwelt vertraut und so habe ich mir im Laufe der Jahre autodidaktisch und in verschiedenen Weiterbildungen meine eigenen Stile angeeignet. Zur Vertiefung und Erweiterung meiner Kenntnisse und Fähigkeiten habe ich 2019 den 2-jährigen Lehrgang CAS Bildnerisches Gestalten in Zürich abgeschlossen.

 

Mit Malen versuche ich die Eindrücke und Gefühle im gegebenen Augenblick zu visualisieren und auf der Leinwand festzuhalten. Geführt von Musik, Gefühlen und dem Wunsch hinter den Horizont zu blicken, entstehen so Werke in Öl und Acryl.
Malen ist für mich ein besonderer Ausdruck des Unsichtbaren. All das was ich erlebe, fühle und denke versuche ich so sichtbar zu machen.

 

Ich arbeite spontan, frei und inspiriert von dem Moment. Einmal modern, grosszügig – ein andermal strebe ich nach der Perfektion der Schöpfung.

Zu meinen grössten Inspirationen und treibenden Kräften zählt die Liebe, aus der Alles entspringt.

Meine Werke sind öffentlich im Pfarrei Eingang des Klosters Einsiedeln, im Pfarramt, in der öffentlichen Bibliothek Einsiedeln und bei Kälin Informatik ausgestellt. Zahlreiche Werke befinden sich zudem in privaten und öffentlichen Ankäufen aus verschiedenen Ausstellungen in der Schweiz und Österreich.

kleine Einblicke

Auftragsdauer

TEXT

Preise

TEXT

Preis-Leistungs

TEXT

Auszeichnung

TEXT

Phone:

+41 79 478 65 50

Adressa:

8840 Einsiedeln